KUHle und SAUstarke MISTfreizeit I noch ausreichend Plätze vorhanden
27. Juli bis 7. August 2020
von 9 bis 13 Jahre

Den Mist, den man isst
Herzlich willkommen sind alle Jungbäuerinnen und Jungbauern,
die mit uns die Kühe melken, die Kälber ausführen, Schafe, Hühner und Kaninchen füttern, die Sau raus lassen, Butter und Käse herstellen,
ernten, kochen, backen, spielen, singen, schwimmen und am Lagerfeuer sitzen. Bei unserem Thema hat bestimmt jede und jeder von Euch sofort spontane Ideen,
was sie oder er an ungesundem, schädlichem oder unnötigem Essen zu sich nimmt. Wir wollen uns aber auch ganz vordergründig mit dem beschäftigen,
was das Thema sagt. Nämlich: der Mist auf dem Acker düngt den Boden, auf dem unser Getreide wächst, mit dem wir unser Brot backen. Dieses wichtige Lebensmittel Brot
steht im Mittelpunkt – in der Küche, in der Bibel- und Bastelgruppe und in den täglichen Andachten.
Empfehlung: Diese Freizeit bietet sich für Kinder an, die gerne mal für längere Zeit ohne Eltern verreisen wollen und dabei kein Heimweh bekommen.

Zielort: Allendorf (Lumda)
Altersgruppe: von 9 bis 13 Jahre
Teilnehmerzahl: mind. 20, max. 26
Reise ab/bis eigene Anreise
Preis ab 270€
Kontaktadresse für Infos:
Luise Hoffmann
kuhsaumist2020@freizeitfieber.de

Wie melde ich mich an?