KUHle und SAUstarke MISTfreizeit II noch ausreichend Plätze vorhanden
10. bis 14. August 2020
von 9 bis 13 Jahre

Den Mist, den man isst
Grunzende Schweine, gackernde Hühner, meckernde Schafe, duftendes Brot, knisterndes Feuer, wässrige Spiele,
staubiges Stroh, blühende Wiesen, knackiges Gemüse, tanzende Mücken, fröhliches Singen, melkende Kinder …
WAS IST DAS? Eine Woche Freizeit auf dem Schulbauernhof Tannenhof: Wir füttern die Hoftiere, misten, ernten,
kochen, backen, fahren ins Schwimmbad, spielen und sitzen am Lagerfeuer …
Bei unserem Thema hat bestimmt jede und jeder von Euch sofort spontane Ideen, was sie oder er an ungesundem,
schädlichem oder unnötigem Essen zu sich nimmt. Wir wollen uns aber auch ganz vordergründig mit dem beschäftigen,
was das Thema sagt. Nämlich: der Mist auf dem Acker düngt den Boden, auf dem unser Getreide wächst, mit dem wir unser Brot backen.
Dieses wichtige Lebensmittel Brot steht im Mittelpunkt – in der Küche, in der Bibel- und Bastelgruppe und in den täglichen Andachten.

Empfehlung: Diese Freizeit bietet sich für Kinder an, die noch nicht so oft von zu Hause weg waren.

Zielort: Allendorf (Lumda)
Altersgruppe: von 9 bis 13 Jahre
Teilnehmerzahl: mind. 20, max. 26
Reise ab/bis eigene Anreise
Preis ab 155€
Kontaktadresse für Infos:
Luise Hoffmann
kuhsaumist2020@freizeitfieber.de

Wie melde ich mich an?